Bauernhaus Selzach

Dieses Bauernhaus von Selzach befindet sich im Privatbesitz. Während der Renovationsphase wurden die sichtbaren Naturholzelemente gestrahlt. Auf diesem schonend und sauber gereinigten Untergrund konnten in der Folge mehrere neue Lasuranstriche aufgetragen werden. Diese schützen das Holz unter anderem vor Witterungseinflüssen.

Das alte Bruchsteinmauerwerk wurde mittels Silikatfarbe renoviert. So blieb dieses bauphysikalisch unverändert, die notwendige Atmungsaktivität des Mauerwerks wird jedoch damit erhalten und über die kommenden Jahrzehnte gewährleistet.

Die ausgeführten Arbeiten wurden durch eine Farbgestaltung sowie Farbberatung begleitet. Zur Komplettierung der Ansicht dieses schönen Gebäudes wurden am Bug zusätzlich dekorative Techniken angewandt.

Share on print
Referenz drucken
Share on email
Referenz via E-Mail verschicken
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp