Privatbank Biel

Das Gebäude in der Bieler Innenstadt besteht unter anderem aus dem sogenannten Stein von Hauterive. Dieser gelbe, weiche Kalksandstein stammt aus der Region des Neuenburgersees und wurde bei Gebäuden aufgrund der einfachen Bearbeitung für dekorative Elemente verwendet.

Im vorliegenden Auftrag von 2016 bestand die Herausforderung darin, den Stein schonend zu reinigen und dabei die dekorative Struktur zu erhalten. Entsprechend wurde dafür das Verfahren des Kombistrahlens (Microstrahlen) verwendet.

Share on print
Referenz drucken
Share on email
Referenz via E-Mail verschicken
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp