Trockeneisstrahlen

Die innovative Möglichkeit: schonend, sauber und umweltfreundlich

Trockeneisstrahlen ist, nebst dem Microstrahlen, ein weiteres von uns professionell angewandtes Strahlverfahren. Dabei wird Trockeneis (festes Kohlenstoffdioxid) als Strahlmittel eingesetzt. Trockeneisstrahlen ist eine schonende (non-abrasive), umweltfreundliche und trockene Reinigungsmethode und wird von uns zur Reinigung von heiklen Untergründen wie Holzwerk und Naturstein angewendet. Für das Entfernen von starken Verschmutzungen und alten Farbanstrichen kommt dieses Strahlverfahren nicht infrage.

1 Titel TES Trockeneisstrahlen
Da die Trockeneispellets beim Strahlen «verdampfen», entstehen nach der Reinigung keine Strahlmittelrückstände. Es fallen daher keine Kosten für Putzarbeiten und Entsorgung an. Lassen Sie sich von uns beraten, wir wissen welches Reinigungsverfahren für Ihr Objekt das Richtige ist.

Referenzen